Seniorenzentrum St. Elisabeth Rheda

Das Seniorenheim St. Elisabeth als Arbeitgeber

Das Seniorenheim St. Elisabeth bietet Ihnen eine Menge spannender Berufsfelder. Wenn Sie sich für uns entscheiden, setzen Sie auf einen Arbeitgeber, der für sichere Jobs, eine von Respekt geprägte Unternehmenskultur und sehr gute Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten steht.

 


Für unser Haus St. Elisabeth in Rheda Wiedenbrück suchen wir ab sofort eine

Pflegefachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

 

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung nach AVR Caritas inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt und betrieblicher Altersversorgung
  • eine vielseitige und verantwortungssvolle Tätigkeit
  • Aufstiegschancen und Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem gut vernetzten Unternehmen
  • ein aufgeschlossenes Team mit Rückhalt durch Ihre Vorgesetzten

 

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • eigenverantwortliche Steuerung und Umsetzung des Pflegeprozesses anhand des Strukturmodells
  • Anleitung von Pflegekräften sowie pflegefachliche Ausbildung von Schülern
  • Beratung von Bewohnern und Angehörigen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Lebensqualität der Bewohner
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung des eigenen Arbeitsfeldes

 

Wenn Sie

  • eine Pflegefachkraft sind
  • pflegefachlich auf dem aktuellen Stand sind oder wieder neu einsteigen möchten
  • sich beruflich weiterentwickeln möchten
  • das Wohlbefinden der Bewohner als ein Herzensanliegen betrachten
  • Spaß an der Zusammenarbeit in einem offenen und dynamischen Team haben
  • über gute Deutschkenntnisse verfügen
  • eine positive Einstellung zu unseren christlichen Werten haben

… dann sind Sie genau richtig bei uns.

 

Ihre Bewerbung senden Sie per Mail (PDF!) an bewerbung spam@spam.de vka-pb.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Sebastian Hinzmann unter 05242 416-100 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.vka-pb.de


Der VKA – eine starke Gemeinschaft

Unser Haus ist eingebunden in die starke Gemeinschaft des Vereins katholischer Altenhilfeeinrichtungen Paderborn e.V. (VKA). Der verein ist ein regionaler Anbieter von 22 stationären Einrichtungen und zwei ambulanten Pflegediensten im Erzbistum Paderborn. Der Erfolg liegt in der regionalen Vernetzung, in der Nutzung der Synergien im Verbund sowie in der Qualifizierung unserer Führungskräfte und Mitarbeiter – zum Wohle unserer Bewohner und Kunden.